Rainbow Mountains

Categories Hiking, Mountains, Peru

Mit dem Bus reiste ich weiter Richtung Süden.. die bekannten Rainbow Mountains wollte ich nämlich auf eigene Faust erreichen. Wie ich übers Internet herrausfand gelingt dies am einfachsten durch das Übernachten in Pitumarca. Da angekommen fand ich auch gleich das passende Hotel zum Preis eines günstigen Hostel.

Am nächsten Morgen war früh aufstehen angesagt., den der Bus/Collectivo fuhr um 04:00 Uhr. Es stellte sich dann raus das es sich eher um einen Touristentransport handelte und so waren noch 4 weitere Backpacker am Start.  Gemeinsam fuhren wir über eine Stunde durch die Dunkelheit zum Pfadanfang hoch bis auf über 4500m. Da angekommen waren es noch knapp 2.5km zu Fuss in der Morgendämmerung hoch auf den Aussichtspunkt auf über 5000m.

Vor allen Anderen waren wir also da und hatten freie Sicht wenn die ersten Sonnenstrahlen die Farben des Regenbogen Bergs zum leuchten brachten. Der Anblick und auch die Aussicht aufs nahegelegene rote Tal war atemberaubend, auf über 5000m wortwörtlich.

Gegen Mittag zurück in Pitumarca setzte ich meine Reise vor mit dem Bus Richtung Tititakasee.


With the bus I traveled further south. I wanted to reach the famous Rainbow Mountains on my own. As I found out on the Internet, this is most easily achieved by spending the night in Pitumarca. When I got there I found a right away a hotel for the price of a cheap hostel.

The next morning was announced to get up early. The bus / collectivo left at 04:00 according to the locals. It turned out that it was more of a tourist transport and so were four more backpackers with me. Together we drove over an hour through the dark to the beginning of the path up to over 4500m. As arrived, it was just under 2.5km by foot at dawn high up to the lookout at over 5000m.

Before everyone else we were there and had a clear view when the first rays of the sun brought the colors of the rainbow mountain to shine. The sight and view of the nearby red valley was literally breathtaking too, aswell over 5000m high up.

Around noon back in Pitumarca I continued my journey by bus to Lake Titicaca.

Rainbow Mountains / Google Photos