Salkantay Trek & Machu Picchu

Categories Action, Hiking, Lake, Mountains, Peru, Rainforest

Mittwoch früh morgens startet das Abenteuer Machu Picchu. Ich habe mich für die 210 Dollar teure 5-Tages Tour entschieden. Und dabei handelt es sich um eine Wanderung mit Start auf 4000m und dan am zweiten Tag sogar hoch bis 4700m und runter auf 2900m. Die die zweite Hälfte hatte es in dich und waren es teils über 20km pro Tag.

Doch so hart wie es sich nun anhört, schlussendlich hat sich die Anstrengung gelohnt und die Erlebnisse waren einfach einzigartig. Schlafen auf 4000m, den Blick auf die kristallblauen Bergseen, baden in heissen Quellen und den Sonnenaufgang auf dem Machu Picchu sind nur einige der Highlights.

Die insgesamt über 75km gingen schon gut in die Beine und so war auch eine Massage zurück in Cusco genau das Richtige. Und nach einigen Nächten mehr in Cusco stand auch schon das nächste Abenteuer vor der Tür.


Wednesday morning starts the adventure Machu Picchu. I opted for the $ 210 expensive 5-day tour. And this is a walk with start on 4000m and then on the second day even high up to 4700m and down to 2900m. The second half had it in it too and it was partly over 20km per day.

But as hard as it sounds, in the end the effort was worth it and the experiences were just unique. Sleep at 4000m, the view of the crystal blue mountain lakes, swimming in hot springs and the sunrise on the Machu Picchu are just some of the highlights.

The total of over 75km went well in the legs and so was a massage back in Cusco just the right thing. And after a few more nights in Cusco, the next adventure was already at the door.

Salkantay Trek & Machu Picchu / Google Photos