To Laguna de Apopyo and back to Popoyo

Categories Action, Lake, Nicaragua, Vulcano

Nachdem es von Little Corn wieder zurück nach Big Corn ging, blieben wir noch eine Nacht auf Big Corn. Denn die Fähre fuhr erst am nächsten Tag um 9 Uhr zurück nach Bluefields. Die Fahrt war ruhig und ohne grosse Wellen oder andere Unannehmlichkeiten. Als wir in Bluefields eingetroffen sind gab’s leider kein Boot mehr nach El Rama. So blieben wir eine Nacht im Hotel und fuhren dann am nächsten Morgen um 6 Uhr mit dem Bus direkt zurück nach Managua.

In Managua folgte die Weiterfahrt nach Laguna de Apoyo, ein Vulkankratersee zum Baden und voller Natur und Tiere. Da übernachteten wir zwei Nächte und hitchhikten dann weiter nach Popoyo.
Es fühlte sich an ein nach Hause nach 3 Wochen Corn Island Abenteuer.

After going from Little Corn back to Big Corn, we stayed one more night on Big Corn. The ferry did return to Bluefields at 9am the next day. The ride was quiet with no big waves or other inconvenience. Unfortunately, when we arrived at Bluefields, there was no boat for El Rama. So we stayed one night in the hotel and then drove the next morning at 6 clock by bus directly back to Managua.

In Managua, the journey continued to Laguna de Apoyo, a volcanic crater lake for swimming and full of nature and animals. We stayed two nights and then hitchhiked on to Popoyo.
It felt like a homecoming after 3 weeks Corn Island adventure.

Back to Popoyo / Google Photos