In El Salvador angekommen entschied ich mich meine Tage am Strandort El Sunzal zu verbringen. Hier wars schön ruhig und von daher prefekt für ein paar relaxte Tage.. In Guatemala war ja einiges los und von daher ist das genau das Richtige jetzt. Wärend meinen 12 Tagen besuchten wir die Laguna de Coatepeque, einen Vulkankratersee und auch zurück in die Wellen schaffte ich es. Nach fast einen Jahren ohne surfen war ich froh das ich es trotzdem noch hinbekam die ein oder andere schöne Welle…Continue Reading „12 días El Salvador“

Via südliche Grenze kehrte ich am Samstag zurück nach El Salvador. Zurück ins Pupusa Land. Ziel war die Playa El Cuco. Hier möchte ich ein paar Tage am Strand verbringen. Übernachtet wurde in La Tortuga Verde. Eine Art Hotel, Hostel Resort Komplex. Ich habe viel daru gehört von anderen Reisenden und dies war auch der Grund meines Besuches. Doch ich war enttäuscht vom Konzept und umso mehr von der Umsetzung. Die Idee ist grundsätzlich Interessant doch es scheiterte an vielem. So war der Ort viel…Continue Reading „Short stop back in El Salvador“

Am Tag nach dem Vulkan von Santa Ana folgte die Busfahrt nach San Salvador, der Hauptstadt von El Salvador. Hier blieb ich zusammen mit Hayden eine Nacht in der Zona Rosa, der Hotel-Touristen Zone der Stadt. Es fühlte sich eher nach USA an als nach Lateinamerika. Fastfood überall und ein sehr hoher Lebensstandart. Für Hayden hiess es dann früh aufstehen, sein Bus nach Nicaragua fuhr um 03:00 Uhr in der Nacht. Ich machte mich gegen 12 Uhr auf den Weg nach Suchitoto, nordwestlich von San…Continue Reading „San Salvador, Suchitoto, La Palma“

Morgens um 07:30 Uhr fuhr der Bus von Santa Ana los. Das war die einzige einfache Möglichkeit auf den Vulkan zu kommen. Der Bus fährt hoch bis auf den Gipfel des Cerro Verde, ein Berg direkt neben dem Santa Ana Vulkan. Von da folgte eine Tour um 11 Uhr hoch zum Vulkan. In knapp zwei Stunden war der Kraterrand erreicht und es folgte der Blick hinunter zum Kratersee. Der letzte grosse Ausbruch war im Jahre 2005 bei dem der Vulkan Lava spuckte und es enstand…Continue Reading „Vulcano Santa Ana“

Die Reise von Santa Ana nach El Tunco mit dem lokalen Bus war einfach und dauerte nur um die 2 Stunden. In El Tunco angekommen quartierte ich mich in der Tunco Lodge ein, für 8 Dollar die Nacht. Hier traff ich auch wieder auf Dre, der Neuseeländer, welchen ich jetzt bereits schon in 5 Ländern auf der ganzen Welt getroffen habe. Das erste mal waren wir gemeinsam in Hawaii im Januar 2014, danach war er zu Besuch im Tessin, im September 2016, von da gingen…Continue Reading „El Tunco & Juayua“

Am 5. Oktober 2017 überquerte ich die Grenze von Guatemala nach El Salvador. Und dies in einem Fahrradtaxi. Das es der einfachste Landweg nach El Salvador zugelangen, war die Zollstelle voll mit Lastwagen, welche ein un ausreisen wollten. El Salvador ist das kleinste aber ebenfalls das dicht bevölkerte Land im Zentalamerika. Ich freue mich die bekannte Surfstrände von El Salvador nun endlich mal selber zu entdecken. On the October 5, 2017, I crossed the border from Guatemala to El Salvador. And this in a bicycle…Continue Reading „#5 El Salvador“